Wild & Jagd vom Darß bis zu den Alpen

ISBN Nein
Ihr Preis: 19,95 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit sofort lieferbar

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

Produktbeschreibung
Eine Einladung zur Pirsch – zu einer, die die Augen des Betrachters in 15 Landschaften Deutschlands führt – hat Paul Dahms mit seinem opulenten Bildband "Wild und Jagd vom Darß bis zu den Alpen" ausgesprochen. Von der sturmumtosten Ostseeküste auf dem Darß durch sanfte Hügel und schroffe Felsen der Mittelgebirge Harz, Thüringer Wald und Rhön bis zu den schneebedeckten Berggipfeln der Alpen: Der Autor zeigt in ausgezeichneten Fotos die typischen Wildtiere der Regionen und öffnet dabei den Blick für die Vielfalt wie die Schönheit der Natur.

Diese haben die besten Naturfotografen mit der Kamera festgehalten: jagdbares Wild ebenso wie bedrohte Arten, starke Schaufler und Sauen, weiße Hirsche, schwarze Böcke, Wildkatzen und Auerhähne.
Doch der Blick des Autors gilt nicht nur dem Wild, sondern auch den Besonderheiten der jeweiligen Landschaft, die oftmals eine ganz andere Jagd erfordern: eine Pirsch auf Rotwild mit dem Kahn im wasserreichen Spreewald oder kräftezehrendes Waidwerk auf Gams im Hochgebirge.

Alle Gebiete sind reich an Natur und Geschichte. Berühmte Reviere wie die Schorfheide oder fast vergessene wie die Göhrde, wo Kaiser und Könige Strecke machten, die alten Hutewälder des Reinhardswaldes und die neuen Urwälder im Bayerischen Wald “erzählen” von der wechselvollen Beziehung von Mensch und Wald, Wald und Wild, Wild und Jagd.

Paul Dahms, Jahrgang 1964, in Berlin geboren und aufgewachsen, studierte Geschichte sowie Kulturwissenschaft und lebt als freier Autor und Journalist im Land Brandenburg. Er führt seine Büchse seit 1996 vor allem in heimischen Revieren und ist freier Mitarbeiter der Zeitschrift unsere Jagd.

240 Seiten, 218 Farbfotos, 1 Zeichnungen, 24.3 x 30.1 cm, Laminierter Pappband

Art. Nr.: 3238

Wild & Jagd vom Darß bis zu den Alpen


Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch: